2015 wieder eine Gewerbeausstellung in Aeschi


Fast 5 Jahre nach der letzten Gewerbeausstellung ist der Entscheid gefallen:
Es ist wieder an der Zeit das Gewerbe aus Aeschi mit seiner Vielseitigkeit der Bevölkerung zu präsentieren.

Stattfinden wird hierzu vom 20. bis 22. November 2015 eine Gewerbeausstellung auf dem Areal Kanderarena in Mülenen.

An der Hauptversammlung 2014 entschied sich der Gewerbeverein Aeschi für die Ausrichtung einer neuerlichen Gewerbeausstellung. Aufgrund der bestehenden Infrastruktur soll diese in der Kanderarena in Mülenen stattfinden. Das gegründete Organisationskomitee, unter der Leitung von Peter von Känel, freut sich auf diese Herausforderung und hat seine Arbeit aufgenommen. Auch wenn es bis zur Eröffnung noch fast ein Jahr dauert, so ist einiges zu tun. Ein Motto wird bestimmt, Ausstellerrichtlinien werden geschrieben, Sponsoren werden gesucht.

Peter von Känel freut sich über das vom OK entgegengebrachte Vertrauen. In der erstmaligen Ausrichtung einer Gewerbeausstellung in der Kanderarena in Mülenen, sieht er nur Vorteile: „Die Infrastruktur mit der grosszügigen Parkplatzsituation hat uns überzeugt, dass dieser Standort für eine Gewerbeausstellung ideal ist. Ich bin sicher, dass die Besucher den Weg nach Mülenen finden werden und nicht nur daran interessiert sind, wie sich unser Gewerbe präsentiert, sondern was auch die Kanderarena zu bieten hat“. Dank der vorhandenen Basis-Infrastruktur kann sich das OK verstärkt auf die Ausstellung und das Rahmenprogramm konzentrieren. Auch die Vereine von Aeschi werden zur Ausstellung eingeladen. Die Frist für provisorische Anmeldungen läuft. Erfreut zeigt sich das OK darüber, dass sich bereits über 30 Aussteller angemeldet haben. Dies zeigt die breite Unterstützung seitens des Gewerbes.

Informationen sind beim Sekretariat unter info@zurbruegg-treuhand.ch oder Tel. 033 655 02 84 erhältlich.